Nachrichten

Auswahl
Bahnhof
 

Celler CDU macht das Licht aus oder "Hintergründiges aus der Dunkelstadt"

Die Bahnhofsgegend wurde von den politisch Verantwortlichen in dieser Stadt schon immer vernachlässigt,und die aktuell zu bestaunende Trostlosigkeit ist hausgemacht.Getoppt wird der Gesamteindruck natürlich gegenwertig auch durch die Baumaßnahme. Darum hätten wir uns alle über den zu erwartenden "Farb-und Lichttupfer" gefreut. mehr...

 
Parken
 

Will Celler FDP wirklich mit Steuergeld notwendiges Parkleitsystem für Altstadtgalerie finanzieren?

Celler SPD sieht denInvestor in der finanziellen Verantwortung. Aktuelle Ausführungen des Celler FDP-Stadtratsmitglieds Hans-Werner Encke bezüglich der Verkehrsinfrastrukturmitfinanzierung zum geplanten GEDO-Parkhaus in einer Celler Lokalzeitung, macht die Celler SPD-Ratsfraktion mehr als hellhörig, da hier ursprüngliche Vertragsgrundlagen offensichtlich zu Lasten der Celler Steuerzahler klammheimlich verändert werden sollen. mehr...

 
S _dwall
 

Verkehrschaos doch vorprogrammiert ?

Schlimmste Befürchtungen der SPD-Ratsfraktion bezüglich mangelhafter Verkehrssituation am geplanten GEDO-Center wurden leider durch aktuelle Verkehrsuntersuchung bestätigt. Erst auf Druck und Antrag der SPD-Ratsfraktion wurden jüngst die lange angekündigten abschließenden Verkehrsuntersuchungen zum geplanten Parkhaus auf dem Feuerwehrgelände am ebenfalls angedachten GEDO-CENTER den Ratsmitgliedern aller Fraktionen vorgelegt. mehr...

 
JR+JS
 

Parkplatz-und Parkraumbewirtschaftungskonzept für die Celler Innenstadt gefordert

Die SPD fordert die Verwaltung auf, ein Parkplatz- und Parkraumbewirtschaftungskonzept für die Einkaufsstadt Celle aufzustellen. Das soll in direkter Zusammenarbeit mit den Fachleuten der Celler Parkbetriebe geschehen. Dabei soll die gesamte Parkplatzsituation in der Einkaufsstadt dargestellt und bilanziert werden, insbesondere in Bezug auf das geplante Parkhaus auf dem Feuerwehrgelände, welches dort für das neue Einkaufszentrum vorgesehen ist. Im Rahmen dieser Bestandsaufnahme ist auch die zukünftige Parkraumbeplanung auf der Allerinsel zu würdigen und einzubeziehen. I mehr...

 
Feuerwehr1
 

SPD fordert umgehend ein endgültiges Verkehrsgutachten für das Parkhaus auf dem Feuerwehrgelände

Die Celler SPD-Ratsfraktion fordert, dass dem Rat der Stadt Celle umgehend ein endgültiges Verkehrsgutachten für den Betrieb eines Parkhauses auf dem jetzigen Gelände der Feuerwehrhauptwache vorgelegt wird. Die Abwicklung des Verkehrs ist von zentraler Bedeutung für die Errichtung einer Einkaufsgalerie. Ohne einen funktionierenden Verkehrsfluss kann die Einkaufsgalerie nicht betrieben werden. mehr...

 
Katzenstein
 

Amei Wiegel: „Katzenstein-Straße: Unmut über Ausbau brodelt weiter“

Wie gesegnet ist doch unsere Herzogstadt, dass sie so viel Juristen-Kompetenz unter ihren Fachwerkdächern versammelt hat! Nicht nur, dass immer wieder abgewogene, wegweisende Urteile an unserem Oberlandesgericht gefällt und verkündet werden zu den Ungerechtigkeiten in unserem Land, nein, unsere XXL-Juristen erweisen sich auch engagiert und auskunftsfreudig in Sachen Celle. Wie gut, dass sie sich als vollwertige Bürger dieser Kommune fühlen und ihre Meinung kund tun. Das erfeut jeden Engagierten. mehr...

 
 

Selbsternannter FDP-Sparkommissar Falkenhagen läuft offensichtlich Amok

Es ist schon bemerkenswert, wie der Vorsitzende des Finanzausschusses nachträglich mit Haushaltspositionen umgeht, die er während der Haushaltsberatungen für 2010 im VA und Rat noch gebilligt und durchgewunken hatte. Sich jetzt schlagzeilenträchtig öffentlich zu empören, entspricht zwar seiner Neigung zum kurzatmigen Populismus, korrespondiert aber nicht mit den kommunalpolitischen Notwendigkeiten und Realitäten in dieser Stadt. mehr...

 
Allerinsel1
 

Rahmenplan Allerinsel: Celler CDU verkennt anscheinend die Bedeutung des Projektes

Noch in der öffentlichen Sitzung des Planungs- und Bauausschusses baten CDU-Vertreter darum, den Tagesordnungspunkt „Rahmenplan Allerinsel“ in die kommende Fachausschusssitzung Anfang Juni zu vertagen, da man auf Grund der Kurzfristigkeit der Zurverfügungstellung des Planes noch keine Zeit gefunden hätte den umfassenden Rahmenplan zu lesen. mehr...

 
RW
 

Übernahme der Schulträgerschaft für die weiterführenden Schulen vom Landkreis Celle

Der städtische Schulausschuss hat sich mit knapper Mehrheit der CDU/FDP-Vertreter und der Lehrervertreterin gegen die Übernahme der Schulträgerschaft der weiterführenden Schulen vom Landkreis Celle auf die Stadt Celle ausgesprochen und damit eine zentrale und sinnvolle schulpolitische Initiative des Celler Oberbürgermeisters Dirk-Ulrich Mende vorerst nicht mitgetragen. mehr...