Zum Inhalt springen
Schule2 Foto: Rentsch
Blumläger Schule

30. Oktober 2019: Sanierung der Grundschulen bevor sie marode sind

„In der letzten Zeit haben wir vermehrt zu hören bekommen, dass die Celler Grundschulen in einem schlechten baulichen Zustand seien“, berichtet Jürgen Rentsch, Vorsitzender des Ausschusses für Stadtentwicklung und Bauen.
AltSchule1 Foto: Rentsch
Altstädter Schule

„Lernen kann man bekannterweise am besten in einer Umgebung die das optimal ermöglicht. Bröckelnder Putz und abblätternde Farbe unterstützen das eher nicht“.

„Für die WC-Anlagen an den Schulen wurde erfreulicherweise nach unserem Antrag in 2017 ein Sanierungsprogramm aufgelegt, welches zurzeit abgearbeitet wird“, ergänzt Patrick Brammer, Fraktionsvorsitzender der SPDRathausfraktion. „Es ist aber dringend erforderlich die Schulen insgesamt zu betrachten“.

Die SPD- Fraktion bittet die Stadtverwaltung an den Celler Grundschulen eine Zustandserfassung über den baulichen Zustand (innen und außen) durchzuführen, und über das Ergebnis zu berichten. Ziel ist die Erstellung eines Investitionsprogrammes zur Sanierung der Celler Schulen.

Vorherige Meldung: Erklärung des SPD-Fraktionsvorsitzenden zum städtischen Verkaufsangebot zweier Grundschulen

Nächste Meldung: Anfrage zur Nordwall-Halle

Alle Meldungen