Zum Inhalt springen
Frühling in Celle Foto: Jürgen Rentsch

Bekämpfung des Leerstandes in der Celler Innenstadt

Brammer Foto: Brammer

Die Auswirkungen der allgemeinen Krise von Innenstädten, verstärkt durch die Coronakrise, wird die Stadt Celle dazu zwingen, Innenstadtentwicklungspolitik neu zu definieren und neu zu organisieren. Dieser Veränderungsprozess eröffnet aber auch Chancen. Ein großes Problem im Innenstadtbereich der Stadt Celle äußert sich im Leerstand gewerblichen Flächen. Dieser Leerstand begründet sich insbesondere durch zu hohe Miet- und Pachtforderungen der Vermieter und Verpächter. Um Bewegung in diesen Prozess zu bringen, schlagen wir vor, mit Eigentümern von Leerstandsimmobilien Kontakt aufzunehmen und den Versuch zu unternehmen, die entsprechenden Immobilien von Seiten der Stadt zu erwerben.

Patrick Brammer, Fraktionsvorsitzender

Meldungen

Weitere Meldungen