Zum Inhalt springen
Frühling in Celle Foto: Jürgen Rentsch

Celler SPD zieht in Sachen Denkmalschutz die „Notbremse“

Brammer Foto: Brammer

Nach dem Abriss der ehemaligen Wachskerzenfabrik in der Speicherstraße herrscht Katerstimmung, Verärgerung und Unverständnis bei vielen Celler Bürgerinnen und Bürgern, so auch bei der Celler SPD Fraktion. Zukünftige Maßnahmen müssen im Vorfeld mit dem Rat abgestimmt werden, vertraulich aber transparent. Hierzu liegt ein Antrag der SPD-Fraktion vor, eine Denkmalschutzsatzung zu gestalten, um eben solche Vorfälle, wie den überraschenden Abriss des Objektes in der Speicherstraße auszuschließen. Diese Satzung soll nicht nur das Erbe Otto Haeslers schützen, sondern Kulturdenkmäler in der gesamten Stadt abbilden und dokumentieren

Patrick Brammer, Fraktionsvorsitzender

Meldungen

Weitere Meldungen